2 faszinierende Flechtungen zu einer vereint: Wunderschöner, seitlicher Zopf für mittellanges bis langes Haar – Anleitung

565

Bei diesem faszinierenden Zopf muss man zweimal hinschauen bis man versteht, wie er funktioniert. Es werden dir extra zwei Varianten gezeigt, um zu diesem Zopf zu gelangen, sodass auch Anfänger ein tolles und tragbares Ergebnis erzielen können. Im Grunde genommen flechtest du einen sehr kleinen Zopf und zusätzlich einen seitlichen Fischgrätenzopf mit dem restlichen Haar. Dieser wird später aufgelockter und in die Mitte des Fischgrätenzopfes wird die kleine, geflochtene Strähne gelegt. Und das ergibt dann kombiniert diesen wunderschönen Zopf. Das könnte einer der neuen Lieblinge diesen Sommer werden!

Erstellt am 31.05.2015 von Sarah Kategorie Thema