Akne richtig abdecken mit Drogerie-Produkten

1149

So gut wie jeder hat mal als Jugendlicher dicke, rote Pickel und Mitesser im Gesicht. Und einer allein ist weiß Gott schon schwierig zu verstecken, irgendwie blitzt er immer durch. Was sollen da die Betroffenen von Akne erst sagen? Zum Teil jahrelang müssen sie sich mit ihre Haut herumquälen und finden sich beim Blick in den Spiegel unansehnlich. Mädchen können da noch eher zum Schminktäschchen greifen und versuchen, die Makel unter viel Make-Up zu verstecken. Doch meist missglückt dieser Versuch und hinterlässt ein riesiges klaffendes Loch im Portemonnaie. Diese Tipps einer Akne Betroffenen dürfte vielen Mädels helfen, sich mit Hilfe von einfachen Produkten aus der Drogerie wieder etwas wohler in ihrer Haut zu fühlen.

Erstellt am 21.08.2014 von Sarah Kategorie Thema