Garam Masala Gewürzmischung selber machen – Rezept

766

Garam Masala ist ein wichtiges Gewürz bei der Zubereitung von indischen Gerichten. Dabei handelt es sich um eine Mischung von Gewürzen, die je nach Zubereitung und Rezept jedes Mal etwas anders schmeckt, ganz wie man es von Curry kennt. Die traditionelle Mischung enthält unter anderem Kardamom, Zimt, Gewürznelken, schwarzen Pfeffer sowie Kreuzkümmel. Diese werden kurz angeröstet und dann zu feinem Pulver kleingemalen bzw. pulverrisiert. Und schon kann das selbstgemachte Garam masala zum Kochen indischer Gerichte verwendet werden.

Erstellt am 30.08.2015 von Sarah Kategorie Thema