Kindle Paperwhite 2 von Amazon – Test, Testbericht, Review

608

Viele sind Gegner der erfolgreichen E-Books, der elektronischen Bücher, die auf einem Gerät gelesen werden. Ihnen fehlt dabei das Papier in der Hand und das Umblättern Seite für Seite. Verständlich. Doch wer sich auf eine lange Reise macht und kein Platz für allzu viele Bücher hat oder wer Tag für auf dem Weg zur Arbeit lesen möchte und immer dicke Wälzer in der Tasche mit rumschleppen muss, der kommt vielleicht doch in die Versuchung, sich einen E-Book-Reader zu organisieren. Eine beliebte Variante sind die Tablets, auf denen man ebenfalls gut lesen kann. Doch der Akku hält zumeist nicht lange und der Bildschirm geht bei vielen auf die Augen. Daher gibt es spezielle Reader, die nur zu diesem Zwecke designt wurden. Unter anderem den Kindle von Amazon. Mit elektronischer Bibliothek, integriertem Wörterbuch und angenehmer Beleuchtung des Bildschirms sowie starkem Akku. Welche Vorteile das Gerät hat, das erfährst du in diesem Video.

Erstellt am 28.03.2015 von Sarah Kategorie Thema