Gemütliche Sternen-Laternen aus Papier falten – Origami-Anleitung

4632

Was gibt es Schöneres im Herbst und Winter an seinem freien Tag, wenn draußen der Wind und die Kälte toben, es sich auf dem Sofa bei Kerzenschein gemütlich zu machen? Wenn du das Kerzenlicht liebst und noch auf der Suche nach geeigneten Möglichkeiten bist, dann wird dich dieser tolle Stern interessieren. Du benötigst einfach etwas Papier. Du kannst auch normales Druckerpapier nehmen und dieses mit Tusche anmalen. Als Empfehlung: streiche das Papier mit Babyöl ein, dadurch wird es leicht transparent und das Lichtspiel der Kerze sieht anschließend noch schöner aus. Dann wird nach dieser Anleitung gefaltet und anschließend stellst du ein Teelicht hinein. Eine wunderschöne selbstgemachte Deko, die du auch wunderbar verschenken kannst.

Erstellt am 15.12.2014 von Sarah Kategorie Thema