Stufige Haaren selber ganz einfach Schneiden – DIY Haarschnitt

1084

Jedes Mal gibst du ein Vermögen beim Frisör aus, kommst nach Hause, schaust in den Spiegel und bekommst eine mittelschwere Krise oder gar einen Tobsuchtsanfall, weil er oder sie mal wieder nicht umgesetzt hat – trotz klarer Anweisungen – was gemacht werden soll. Nein, nicht noch kürzer schneiden. Ich möchte es bitte genau dort und so hoch gestuft haben oder nein, ich möchte nur ein paar Pony-Strähnen, keine ganze Matte auf der Stirn? Ganz egal was man sagt und wie wild man gestikuliert und zeigt, es trifft auf taube Ohren. Deswegen, nimm einfach zuhause selber die Schere in die Hand und schneide dir deine Haare. So genial, schnell und einfach hast du noch nie Stufen in deine Längen bekommen. Das ganze dauert nur wenige Minuten und kostet dich nur zwei Haargummis und eine Haarschere!

Erstellt am 12.07.2015 von Sarah Kategorie Thema